25.05.2024 - Ditzinger OGVs besuchten die Landesgartenschau in Wangen

Am Samstag, 25.05.2024, besuchten 38 Teilnehmer der Ditzinger OGV‘s und weiteren Gästen mit der Firma Traxel die Landesgartenschau in Wangen im Allgäu. Die 2,5-stündige Busfahrt dorthin war sehr kurzweilig. Unser Fahrer, Karl Kost, ist bekannt für sein großes Wissen zu den Sehenswürdigkeiten links und rechts der Reiseroute. So auch bei dieser Fahrt. Wir hörten von ihm viele Informationen zur Geschichte und der Geografie und plötzlich waren wir auf dem Parkplatz Nord am Gartenschaugelände in Wangen angekommen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Tagesausflug nach Karlsruhe 19.08.2023

Reisebericht nach Karlsruhe mit Besuch des Botanischen Gartens

An einem sehr sonnigen Tag begab sich der Obst- und Gartenbauverein (OGV) Ditzingen e.V. mit einer Gruppe von 28 Erwachsenen und 2 Kindern auf einen schönen Tagesausflug nach Karlsruhe. Im gut klimatisierten Bus erreichten wir die Innenstadt und wir begannen mit einer unterhaltsamen Stadtrundfahrt, bei der die Teilnehmer die charmanten Sehenswürdigkeiten der Stadt erkunden konnten.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Tagesausflug zur Buga nach Mannheim

Reisebericht zur Bundesgartenschau (BUGA) in Mannheim

Die Bundesgartenschau (BUGA) in Mannheim war unser Reiseziel und bot uns eine beeindruckende Vielfalt an Blumen und landschaftlicher Schönheit. Wir starteten unsere Reise am Morgen mit 34 Teilnehmern aus allen Teilorten von Ditzingen.

Alle waren gespannt darauf, die wunderschön gestalteten Gärten und Blumenausstellungen zu entdecken.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

4-Tagesausflug 2023 nach Erfurt, Weimar und Wartburg

Vielen Dank für diesen tollen Bericht an Wolfgang Gommel, OGV Heimerdingen!!!

OGV-Ausflug nach Erfurt, Weimar und Wartburg

Blühende Landschaften

Das versprachen Politiker vor über 30 Jahren zur Wiedervereinigung Deutschlands (im Osten Wende genannt). So machten sich vergangene Woche 34 Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereine aus Ditzingen, Schöckingen und Heimerdingen gemeinsam auf, dies bei ihrem 4-tägigen Ausflug nach Thüringen zu erleben. Souverän gefahren und stets bestens informiert durch Karl Kost von der Fa. Traxel galt unser erster Besuch der fränkischen Stadt Bad Kissingen. Bei schönstem Wetter genossen wir die sehr schöne Stadt, die Kuranlagen und ihre Mineralquellen. Die Weiterfahrt entlang der

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Bericht Ausflug zum Aroniahof "Mostbauer"

Am Samstag, den 06.08.22 starteten 34 Teilnehmer zum Tagesausflug mit dem allseits beliebten Busfahrer Karl Kost von der Firma Traxel zur Mostbäuerin auf den Aroniahof bei Bad Waldsee.

Nachdem wir durch Verkehrsprobleme bei der Hinfahrt, die Führung durch die Mostbäuerin erst mit halbstündiger Verspätung beginnen konnten, kam noch die kalte Wetterlage hinzu, die manch einen sommerlich bekleideten Teilnehmer während der Rundfahrt ganz schön frösteln ließ. Die Bäuerin steuerte den Traktor mit den 3 Anhängern selbst und erklärte uns an 3 Stationen die Vorzüge ihres Bauerngarten und der dort wachsenden Kräuter für Küche und Gesundheit.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Tagesausflug nach Bad Waldsee

Am Samstag, 06.08.2022 starten wir unseren 2. Tagesausflug zu einem Besuch auf den Aroniahof „Mostbauer“ in Bad Waldsee.

 

Liebe Leserinnen und Leser,

Über Ulm und Biberach fahren wir nach Bad Waldsee. Auf dem Hof der Familie Waggershauser werden wir von der Mostbäuerin empfangen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Ausflug in den Permakulturgarten von Marcus Gast

In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst. Augustinus Aurelius

Liebe Leserinnen und Leser,

Hortus Insektorum? Wir waren gespannt, was uns erwartet und waren begeistert.

Markus Gastl erwartete uns vor seinem „Garten“ mit den Worten:

„Ich persönlich glaube an den Wandel, er wird aber nur zu erreichen sein, wenn möglichst viele Menschen an einem gemeinsamen Strang ziehen, das heißt an ein Netzwerk glauben und sich auch für ein Netzwerk einsetzen.“

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Bericht unseres Jahresausfluges ins Markgräfler Land

Es ist noch kühl am Morgen des 22. Mai als 14 Mitglieder des OGV Ditzingen am Parkplatz bei der Stadthalle auf die Ankunft des Traxelbusses mit unserem Lieblingsfahrer Karl Kost warten, der die Mitfahrenden aus Heimerdingen, Schöckingen und Hirschlanden mitbringt. Pünktlich starten wir zu unserem Tagesziel Neuenburg a. R., wo wir die Landesgartenschau besuchen werden.

Nach der traditionellen Autobahnbrezel durchschreiten wir als eine der ersten Besuchergruppen den Eingang zur Schau. Jeder kann in eigenem Tempo das Gelände für sich erforschen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Besuch auf dem Ditzinger Milchhof Gommel 17.07.2021

Erzeuger vor unserer Haustüre - Regionalität und Wertschätzung…

Unter diesem Motto stand unser Besuch am Samstag, den 17.07.2021 auf dem Milchhof Gommel in Ditzingen.

22 Interessierte trafen sich um 14.00Uhr auf dem oberen Gelände des Hofes bei der Stallung, wo um die Mittagszeit auch noch ein Kälbchen zur Welt kam. Noch wurde es von der Mutterkuh geleckt, um den Kreislauf des Neugeborenen anzuregen und mit der Nase immer wieder zum Aufstehen angestupst. Ein berührendes Bild, das nicht nur die Kinder beeindruckte.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Rückblick auf unseren Tagesausflug nach Illertissen am 31.08.2019

 

Am vergangenen Samstag fuhren wir bei herrlichem Wetter nach Illertissen in die Staudengärtnerei Gaißmayer. Das Besondere an dieser Gärtnerei ist die Züchtung, Vermehrung, Düngung und Gesundhaltung der Pflanzen unter strengen biologischen Vorgaben und Standards. Die informative und kurzweilige Führung machte eine Junggärtnerin, die uns mit einer großen, ansteckenden Gärtnereuphorie durch die wunderschöne Parkanlage leitete. Wir hörten etwas von der Vermehrung, ob vegetativ (durch Stecklinge) oder generativ (durch Samen), und wie man diese Pflanzen biologisch schützt und stärkt. Viele Ideen der einzelnen Themengärten, gestaltet mit reinen Naturmaterialien, nahm man im Geiste mit nach Hause. Vielleicht wird die eine oder andere Idee im eigenen Garten realisiert.  Danach hatten wir Zeit einzukaufen, durch den Park zu schlendern oder sich im Gartencafé auszuruhen und zu stärken.

Pünktlich brachte der Bus uns nach Ulm, wo wir in der Brauereigaststätte Barfüßer zum Mittagessen erwartet wurden. Im Anschluss zeigten uns zwei Stadtführerinnen die Ulmer Altstadt, das Gerberviertel und das Fischerviertel, mit der „Blau“, die mitten durch die Stadt fließt. Unterhalb der Stadtmauer blickt man auf die Donau und auf Neu-Ulm am Ufer gegenüber. Das Ulmer Münster, das Rathaus, das Schiefe Haus – heute ein Hotel-, das Schwörhaus und vieles mehr waren Sehenswürdigkeiten dieser Führung, die aufzeigte, wie moderne mit alter  Architektur reizvoll verbunden werden kann. Ulm ist wirklich eine lebendige und bürgerfreundliche Stadt!

 

 

 

  • 2019_08_31_tagesausflug_illertissen_001
  • 2019_08_31_tagesausflug_illertissen_002
  • 2019_08_31_tagesausflug_illertissen_003
  • 2019_08_31_tagesausflug_illertissen_004
  • 2019_08_31_tagesausflug_illertissen_005
  • 2019_08_31_tagesausflug_illertissen_006
  • 2019_08_31_tagesausflug_illertissen_007
  • 2019_08_31_tagesausflug_illertissen_008
  • 2019_08_31_tagesausflug_illertissen_009
  • 2019_08_31_tagesausflug_illertissen_010

Drucken E-Mail

© 1927-2024 Obst- und Gartenbauverein Ditzingen e.V.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.